Ani

Auf einer Reise vor circa 10 Jahren kam ich mit Yoga das erste Mal in Berührung. Ich spürte dessen positive Qualitäten auf mein Wesen. Seither praktiziere ich Yoga regelmäßig. Mit der Zeit entwickelte sich immer mehr Interesse, tiefer in die Yogaphilosophie zu blicken. Ich entschied mich somit, die Yogaausbildung zu absolvieren.

Mein Wunsch ist es, meine persönlichen Erfahrungen und die philosophischen Yogakonzepte weitergeben zu dürfen sowie durch gemeinsames Praktizieren voneinander lernen zu können.

Yoga bedeutet für mich, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen – unsere innewohnenden Energien auszubalancieren und somit in Harmonie mit unserer Natur und Umgebung zu leben.